Über sie vor uns

An den Leuten hinter „Them Before Us“ ist nichts Außergewöhnliches. Wir sind keine professionellen Autoren oder eingefleischten Aktivisten. Wir sind nur Menschen, die denken, dass Kinder es verdienen, an erster Stelle zu stehen, wenn es darum geht, was das Beste für Kinder ist. Wir sind einfache Menschen, die bereit sind, die Kosten anzugeben, die Kinder und die Gesellschaft tragen, wenn Kinder ihrer grundlegenden Bedürfnisse beraubt werden.

Wir streben danach, einen Unterschied zu machen

Unsere Mission

„Them Before Us“ ist eine globale Bewegung, die das Recht von Kindern auf ihre Mutter und ihren Vater verteidigt.

Unsere Vision

Them Before Us ist bestrebt, Kinder in jedem Gespräch über Ehe und Familie vor die Erwachsenen zu stellen. Wir bemühen uns, die Rechte von Kindern in der Kultur und im Gerichtssaal, im Persönlichen und in der Öffentlichkeit zu priorisieren.

Unsere Ziele

  1. Aufklärung der Öffentlichkeit über eine kindzentrierte Perspektive von Ehe und Familie.
  2. Vertretung der Rechte von Kindern in politischen Angelegenheiten.
  3. Übersetzen Sie Kernbotschaften der TBU in jede Sprache.

Katy Faust

Gründer & Präsident

Katy Faust ist Gründerin und Präsidentin von Them Before Us, einer globalen Bewegung, die das Recht von Kindern auf ihre Mutter und ihren Vater verteidigt. Sie publiziert, spricht und gibt zahlreiche Zeugen darüber, warum Ehe und Familie für Kinder eine Frage der Gerechtigkeit sind. Ihre Artikel erschienen in Newsweek, USA Today, The Federalist, Public Discourse, WORLD Magazine, The Daily Signal, dem Washington Examiner, The American Mind und The American Conservative. Sie ist Mitglied des Beirats der Alliance for Responsible Citizenship. Katy half bei der Gestaltung der Teenager-Ausgabe von CanaVox, die Sex, Ehe und Beziehungen aus naturrechtlicher Perspektive untersucht. Sie erläuterte ihre Philosophie der Weltanschauungsvermittlung in ihrem Buch: Konservative Kinder in einer aufgeweckten Stadt großziehen. Sie und ihr Ehemann, ein Pastor, ziehen ihre vier Kinder in Seattle groß.

Stacy Manning

Chefredakteur

Stacy Manning ist Co-Autorin des Buchs „Them Before Us“ und „Raising Conservative Kids in a Woke City“, leitende Redakteurin für alles andere, was mit TBU zu tun hat, und Amateur-Lebensberaterin. Sie stammt aus dem pazifischen Nordwesten, wo sie und ihr Ehemann, mit dem sie seit mehr als zwei Jahrzehnten verheiratet ist, ihre drei Kinder großziehen. Wenn sie sich nicht gerade für Kinderrechte einsetzt, arbeitet sie im Garten und kocht und ist immer bereit, bei der Bewältigung der zwischenmenschlichen Herausforderungen von Freunden und Fremden zu helfen.

Josh Holz

Geschäftsführer

Josh Wood ist der Geschäftsführer von Them Before Us. Josh kann auf eine lange Erfahrung in der Führung gemeinnütziger Organisationen zurückblicken, da er als Chief Partnerships Officer für The Independence Fund, einer landesweit anerkannten Organisation im Dienste von Veteranen, und davor als Nationaldirektor der Elevation Church's Foundation tätig war, wo er Zuschüsse in Höhe von über 20 Millionen US-Dollar verteilte und 4,000 Freiwilligenveranstaltungen koordinierte jährlich.  

Jennifer Friesen

Schulungsleiter

Jennifer Friesen engagiert sich seit der Gründung der TBU im Jahr 2018 und ist seit 2022 Director of Operations. Im Jahr 2024 übernahm sie eine neue Rolle als Director of Training und ist weiterhin Moderatorin des TBU-Podcasts. Sie hat einen Hintergrund in der Sonderpädagogik und arbeitete über zehn Jahre lang mit Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen. Sie brachte ihre jahrzehntelange Erfahrung in der Verwaltung und Geschäftsführung gemeinnütziger Organisationen bei Them Before Us ein und setzt sich leidenschaftlich dafür ein, die Botschaft der Kinderrechte zu verbreiten, indem sie andere Befürworter in die Lage versetzt, die Botschaft der Kinderrechte über Social-Media-Nachrichten, kleine Gruppen und mehr zu verbreiten.

Mary Kovach

Verwaltungsdirektor

Mary Kovach hat in den letzten sieben Jahren als Fußballtrainerin und als Betriebsleiterin gearbeitet und verschiedene kirchliche Dienste unterstützt. Ihre früheren Rollen bereiteten sie gut darauf vor, als Verwaltungsdirektorin bei Them Before Us einzusteigen, wo sie mit ihren Projektmanagement- und Organisationsfähigkeiten dabei hilft, TBU in Vorbereitung auf die globale Übernahme zu strukturieren.

Geduld Griswold

Engagement-Koordinator

Patience Griswold startete bei einem familienpolitischen Rat auf Landesebene, wo sie in der Kommunikation arbeitete und ein High-School-Führungsprogramm leitete. Von dort aus arbeitete sie bei einer landesweiten Pro-Life-Organisation als Hauptautorin und Projektmanagerin für eine Zeitschrift, die sich für das Leben auf dem Universitätsgelände einsetzte und schätzungsweise 400,000 Leser erreichte. In ihrer Rolle bei Them Before Us hat sie vor zahlreichen staatlichen Parlamenten schriftliche und mündliche Aussagen gemacht und den Amicus Brief von Them Before Us im Fall JTH gegen Spring Cook verfasst. Wenn sie sich nicht gerade für Kinderrechte einsetzt, findet man sie beim Lesen, beim Teetrinken und beim Versuch, Zimmerpflanzen am Leben zu erhalten.

Katie Breckenridge

 Operationen Administrator

Katie Breckenridge hat einen Masterabschluss in psychischer Gesundheit und Wellness mit Schwerpunkt Familiendynamik, arbeitet an einem zweiten Masterabschluss in Bioethik und verfügt über Abschlusszertifikate in traumainformierter Praxis und katholischer Bioethik. Ihr erstes Buch „Silent Sorrows: Let's Talk about Abortion, Reproductive Technologies, and Adoption“ veröffentlichte sie 2024. Sie hat für Salvo Magazine, Angelus News, Society of St. Sebastian und The Federalist über Themen rund um den Lebensanfang und das Lebensende geschrieben und im Rahmen ihrer Arbeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin für den Scottish Council on Human Bioethics Artikel in The Times UK und The Scotsman veröffentlicht.

Katy Francisco

Vom Spender konzipierter Fürsprecher

Katy Francisco ist eine Frau, die aus der Empfängnis einer Spenderin hervorgegangen ist und Lobbyarbeit geleistet hat, um ihre Geschichte zu teilen und die restaurative Fortpflanzung zu unterstützen
Medizin. Zuvor war sie 6 Jahre als Betriebsleiterin von CanaVox und 3 Jahre für das International Institute for Restorative Reproductive Medicine als Sekretariat tätig.

BLEIB INFORMIERT

„Them Before Us“ besteht aus gewöhnlichen Erwachsenen, die sich dafür einsetzen, die Bedürfnisse von Kindern in den Vordergrund zu stellen im Kampf um das Fundament unserer Gesellschaft – Ehe und Familie. Bist du auch ein normaler Mensch? Kocht Ihr einfaches Blut, wenn von Kindern erwartet wird, dass sie sich dem Lebensstil von Erwachsenen anpassen, weil Sie vielleicht aus erster Hand verstehen, wie schwer das für Kinder ist? Und sind Sie es leid, dass die Kultur Erwachsene als Opfer hinstellt, wenn wir alle wissen, dass Kinder diejenigen sind, die den Preis zahlen müssen? Dann sind wir Ihre Leute.

Begleiten Sie uns. Bleibe hart. Sprechen Sie. Freunde verlieren. Alle coolen Kids machen es.

Abonnieren Sie hier und verpassen Sie keine Geschichte, Artikel oder Veranstaltung.

 

E-Mails abonnieren
Mit dem Absenden dieses Formulars bestätigen Sie, dass Sie unsere gelesen haben und damit einverstanden sind Datenschutzbestimmungen.