Am 28. Juni 2022 sprach die Gründerin von Them Before Us, Katy Faust, auf der ukrainischen Konferenz „Ukrainian National Idea: Genesis, Essence and Realization“. Die Online-Konferenz war eine Zusammenarbeit zwischen der Ostroh Academy National University, dem Bildungsinstitut der Nationalen Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der Ukraine, dem Department of State Policy and Governance der Lviv Polytechnic National University und der Lviv Regional Knowledge Society of Ukraine. 

Die Konferenz diskutierte die Bildung einer dauerhaften nationalen ukrainischen Identität und brachte lokale und internationale Experten zusammen. Hier ist, was Katy mit ihnen geteilt hat.

„Guten Morgen, ukrainische Freunde.

Mein Herz war während eurer langen Monate des Schmerzes, des Leidens und der Opfer mit eurem verbunden. Es ist also eine Freude, mit Ihnen zu sprechen und Sie zu ermutigen, Ihre Nation zu einer Nation umzubauen, die zukünftigen Bedrohungen standhalten kann – sowohl internen als auch externen.

Der Westen ist fasziniert von der Bereitschaft der Ukrainer, ihr Heimatland zu verteidigen. Wir blicken voller Ehrfurcht auf die einfachen Menschen, die zu den Waffen gegriffen haben, um ihr Vaterland zu verteidigen. Leute wie die Frischvermählten Yaryna Arieva und Sviatoslav Fursin.

Auch das bewundere ich. Aber die grundlegende Hoffnung für Ihre Nation wird nicht in diesem Mann und dieser Frau liegen, die in den Straßen von Kiew Wache stehen. Es wird in dem Haus zu finden sein, das sie gemeinsam erschaffen. Keine Nation hat eine Zukunft ohne eine starke Ehe.

Mein Name ist Katy Faust. Ich bin der Gründer und Leiter von Them Before Us, das sich der Verteidigung des Rechts von Kindern auf ihre Mutter und ihren Vater verschrieben hat. Dieses Recht – das Recht jedes Kindes, von den beiden Menschen, die für seine Existenz verantwortlich sind, gekannt und geliebt zu werden – wird eine starke Ukraine aufbauen. 

Im Gegensatz zu Ihrer Nation werden die Vereinigten Staaten nicht von einer externen Armee angegriffen. Wir werden von innen angegriffen. Kulturelle Veränderungen, rechtliche Veränderungen und technologische Veränderungen schließen sich zusammen, um den Grundbaustein unserer Gesellschaft – die Familie – zu demontieren. Infolgedessen leiden unsere Kinder und unsere Nation wird geschwächt. 

Kulturell haben die Vereinigten Staaten die gefährliche Vorstellung angenommen, dass sexuelles und romantisches Verlangen von Erwachsenen das höchste Gut sind. Das Ergebnis ist eine nationale Kultur, die Kinder eher als Belastungen, Hindernisse oder Ansprüche betrachtet denn als wertvolle Geschenke, die es zu pflegen und zu hüten gilt.

Viele westliche Nationen haben die fehlerhafte rechtliche Vorstellung angenommen, dass die Ehe existiert, um die emotionale Bindung von Erwachsenen zu bestätigen. Tatsache ist, dass die Ehe die einzige Institution ist, die die beiden Menschen vereint, auf die Kinder ein natürliches Recht haben, ihre Mutter und ihren Vater. Und wenn die Ehe rechtlich neu definiert wird, werden Mütter und Väter im Leben eines Kindes rechtlich optional. Das Problem ist, dass Kinder leiden, wenn sie ihre Mutter oder ihren Vater verlieren – sei es durch Krieg oder weil ein Gesetz sie für unnötig erklärt hat. 

Und jetzt produzieren technologische Veränderungen, die Kinder in Laboratorien hervorbringen, anstatt in der liebevollen Umarmung von Eltern wie Yaryna und Sviatoslav, Kinder, die absichtlich mutter- und vaterlos sind.

Das Ergebnis ist, dass amerikanische Kinder in einer Krise sind. Wir haben sprunghaft ansteigende Raten von Depressionen, Angstzuständen und Selbstmord bei Teenagern. Unsere Kinder sind sexuell verwirrt, kämpfen in der Schule und werden zunehmend vernachlässigt und missbraucht. Wie kann das im reichsten Land der Welt passieren? Denn Geld wird Kindern niemals die gleichen Vorteile bringen, die Yaryna und Sviatoslav durch ihr lebenslanges Engagement füreinander geben können.  

Es gibt drei Grundpfeiler der sozial-emotionalen Ernährung eines Kindes – Mutterliebe, Vaterliebe und Stabilität. Alle drei sind nur in einer lebenslangen Mann/Frau-Ehe zu finden. Wenn einer dieser drei Faktoren fehlt, besteht für ein Kind ein erhöhtes Risiko für geistige, körperliche und emotionale Probleme. 

Yaryna und andere Mütter bieten Kindern frauenspezifische Pflege und Beruhigung. Sie fördern auf natürliche Weise die Entwicklung der Feinmotorik der Kinder, sind hervorragend in der täglichen Pflege, kümmern sich in erster Linie um das unmittelbare emotionale und körperliche Wohlbefinden ihres Kindes und ihre mütterliche Bindung bereitet Kinder auf eine gesunde Bindung in zukünftigen Beziehungen vor.

Sviatoslav und andere Väter bieten Kindern Versorgung und Schutz, fördern auf natürliche Weise die grobmotorischen Fähigkeiten eines Kindes, maximieren die kognitive Entwicklung ihrer Kinder, bringen Kinder sicher an ihre Grenzen, helfen Söhnen, ihre Körperlichkeit und Aggression zu kanalisieren, und stillen ihre Töchter, die sich nach männlicher Liebe sehnen suche es nicht von schlechten Männern.

Weder Yaryna noch Sviatoslav sind im Leben ihrer Kinder optional. Außerdem werden ihre Babys sie nicht nur für zwei Monate oder zwei Jahre oder 12 Jahre brauchen. Ihre Kinder werden sie ihr ganzes Leben lang brauchen. Diese Art von Langlebigkeit und Stabilität kann nur in einer lebenslangen Ehe gefunden werden.

Kinder im Westen haben reichlich zu essen. Aber viele unserer Kinder hungern emotional, weil ihnen die Liebe der Mutter, die Liebe des Vaters und/oder die Stabilität entzogen wurde. Unsere Gefängnisse sind überfüllt mit vaterlosen Kindern, Verhaltenstherapeuten behandeln überwiegend Kinder aus zerrütteten Elternhäusern, unsere Straßen werden von Teenagern ohne Vater bewohnt, und Kinder, die außerhalb starker Ehen aufgewachsen sind, brechen die Schule ab, begehen Selbstmord und werden Teenager-Eltern zu Rekordkursen. 

Folgen Sie nicht dem Beispiel der Vereinigten Staaten. Glauben Sie nicht der Erzählung, dass die „moderne Familie“, die verlangt, dass Kinder ihre Mutter oder ihren Vater verlieren, entweder vorteilhaft oder „fortschrittlich“ ist. 

Während Sie Ihren Kurs für eine starke nationale Identität festlegen, ermutige ich Sie im Namen der ukrainischen Kinder von heute und der ukrainischen Kinder, die noch nicht geboren sind, die traditionelle ukrainische Familie – Vater, Mutter und Kinder – gemeinsam anzunehmen und zu stärken. Der Aufbau Ihres Bildungssystems ist wichtig, der Aufbau eines starken Militärwesens. Der Wiederaufbau Ihrer Wirtschaft ist von entscheidender Bedeutung. Meine Hoffnung für Sie ist die Schaffung einer Gesellschaft, in der die Ukrainer gedeihen. Aber Sie werden nichts davon haben, wenn Sie die Familie verlassen. 

Möge die Ukraine eine Armee von Yarynas und Swjatoslawen aufstellen, die die wichtigste Ressource Ihres Landes schaffen, schützen und ernähren – ukrainische Kinder.“